Dr. Carola Rinker
Dr. Carola RinkerDirektor Schulungen und Weiterbildung
Carola studierte Volkswirtschaftslehre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie der Université Jean Moulin in Lyon. In ihrer Dissertation beschäftigte sie sich mit dem Thema „Wertrelevanz von Forschungs- und Entwicklungskosten“ und untersuchte den Zusammenhang zwischen Aktienkursen und Innovationen börsennotierter Unternehmen. Carola bietet seit mehreren Jahren Seminare im Rechnungswesen u.a. zu den Themen Bilanzen lesen, Bilanzanalyse, Bilanzkosmetik sowie Bilanzfälschung an. Führungskräfte, Aufsichtsräte und Anleger besuchen bei ihr regelmäßig Einzel-Coachings. Neben jahrelanger Lehrerfahrung an verschiedenen Hochschulen (u.a. Hochschule für Ökonomie und Management, Universität Siegen, Duale Hochschule Lörrach), hat sie zahlreiche Video-Vorlesungen für die Internationale Hochschule Bad Honnef gehalten. Seit 2018 ist sie BWL-Professorin an der Hochschule Macromedia am Standort in Freiburg. Als Autorin hat sie bereits mehrere Fachbücher sowie Aufsätze in Fachzeitschriften mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen bei renommierten Verlagen (NWB, Beck, Springer) veröffentlicht. Zudem ist sie Autorin des NWB-Expertenblogs sowie des Blogs „Abgeschminkt“ des Finanzmagazins FINANCE. Ferner hat die Bilanzierungsexpertin bereits Erfahrungen als Aufsichtsrätin gesammelt.
Dr. Alexander Juschus LL.M.
Dr. Alexander Juschus LL.M.Geschäftsführender Partner von Goverance & Values
Alexander studierte Jura in Mannheim, Heidelberg und machte einen Master in International Trade an der Universität von Newcastle/UK. Seine Dissertation verfasste er zum Thema “Shareholder Engagement” an der Universität Durham/UK. Angeregt durch diese entwickelte er das Geschäftsmodell des Proxy Voting in Deutschland.

Als Verantwortlicher für Institutional Shareholder Services (ISS) baute er deren deutschsprachiges Geschäft auf. 2006 gründete er dann zusammen mit ehemaligen Kollegen IVOX, um in Europa die Corporate Governance im Allgemeinen und das Proxy Voting im Besonderen voran zu bringen. 2015 verkaufte er die IVOX GmbH an Glass Lewis und war danach Geschäftsführer von IVOX Glass Lewis.

Alexander war sechs Jahre Vorsitzender des “Shareholder Rights Committees” beim “International Corporate Governance Network – ICGN” und in dieser Funktion auch verantwortlich für die Kommentierung verschiedener Gesetzesinitiativen. Er hält regelmäßig Vorträge an verschiedenen Hochschulen (z.B. Hamburg School of Business Administration, Universität St. Gallen).
Ralf Frank
Ralf FrankFreier Mitarbeiter
Nach über 17 Jahren als Managing Director der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) ist Ralf Frank mit den aktuellen Anforderungen sowie den momentan diskutierten Entwicklungen bezüglich ESG und Coporate Governance in der Finanzindustrie bestens vertraut. In seiner seit Anfang 2020 ausgeübten selbständigen Beratungstätigkeit bringt er seine Expertise zu Sustainable Finance, Investment Analyse, Financial Data Science, Training und Personalentwicklung, und regulatorischen Entwicklungen in der Finanzindustrie ein.